Hier geht es zur Startseite!












Hier geht es zur Startseite!


Informationen zur Forst- und Waldwirtschaft!



Verjüngung: Vom Sämling zum Wald - Saat oder Pflanzung? | Vermehrung: Orchideen vermehren - Wie?


Dieser Artikel ist auch auf YouTube veröffentlicht - Green Flexible on YouTube


Neben der Aussaat und der Pflanzung gibt es die Naturverjüngung und die vegetative Vermehrung.
Es gibt verschiedene Verfahren Orchideen zu vermehren - Welche kann man gut zu Hause umsetzen?

Begründen eines Waldbestandes:

Eine Verjüngung kann sowohl durch Naturverjüngung, Pflanzung oder Saat erfolgen, sowie aus einer vegetativen Vermehrung entstehen.
Eine standortgerechte Waldbegründung, auf die kommt es an, kann entweder durch die Aussaat von Baumsamen, als auch mit der Pflanzung von Forstpflanzgut aus speziellen Baumschulen erfolgen.
Daneben wird man aus ökonomischer und ökologischer Sicht nicht auf die von der Natur selbst eingeleiteten Naturverjüngung und einer vegetativen Vermehrung verzichten.

Eine erfolgreiche Aussaat bietet eine höhere Pflanzendichte und verursacht geringere Kosten.
Bei einer Pflanzung kann man gezielt Baumarten einbringen, die einen standortangepassten und erwünschten Mischwald begründen.

Eine Naturverjüngung, also eine natürliche Ansamung der bereits vorhandenen Altbäume, hat vielfältige Vorteile bezüglich der Standortgerechtigkeit und der entstehenden Kosten.
Voraussetzung ist ein stabiler, standortgetreuer und vitaler Altbestand.

Die vegetative Vermehrung ist eine ungeschlechtliche, nicht generative Fortpflanzung der Bäume.
Viele Laubwaldbäume treiben von selbst wieder aus oder bilden sogenannte Stockausschläge, um sich selbst wieder zu generieren.

Burkhard Stahl

Vermehrung von Orchideen:

Die Vermehrung bei Orchideen auf vegetative Weise kann durch Teilung [bei Orchideen, die Pseudobulben ausbilden] oder wenn die Pflanze sog. Kindl oder Keikis bildet geschehen.
Züchter oder Grossgärtnereien geifen meist auf eine Meristeme Vermehrung zurück. Hierfür wird junges Gewebe entnommen und auf einem Nährboden ausgebracht. Dies erfolgt in steriler Umgebung.
Eine Vermehrung durch Samen findet ebenfalls in steriler Umgebung "invitro" auf einem Nährboden statt und werden dort angezogen.

Gastbeitrag von Fabienne



Dieser Artikel ist auch auf YouTube veröffentlicht - Green Flexible on YouTube

Sitemap

YouTube-Kanal 'Green Flexible'